Lilli

Bdsm Lesben Geschichten
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre alt:
  • Ich bin 18 Jahre alt

Über

Als Krystenahs Bestrafung mit Mistress Sylvia endet, beginnt sie mit Master J…. Der Meister schlug Mistress Sylvia höflich vor, sich so zu positionieren, dass ihr Rücken an der Wand war und ich auf der Bank knien konnte. Er befahl mir, weiter an ihr zu lutschen, während er….

Beschreibung

Am nächsten morgen weckte Tanja ihre Sklavin. Das Wochenende verbrachte Tanja damit ihrer Sklavin beizubringen, sich nackt vor ihr zu bewegen. Ebenso wurde Vera ständig gedemütigt und musste ihrer Herrin auf Zuruf ihren Körper zeigen. Vera musste bis montags bei ihrer Herrin bleiben.

Tanja befahl ihr nach Hause zu fahren zu duschen, sich Rock oder Kleid anzuziehen allerdings keinen Slip oder BH. Des Weiteren befahl sie eine ihrer besten Lieblingshosen mitzubringen und sich einen Mantel überzuziehen. Vera genoss die Dusche zuhause sie war erschöpft. Beeilte sich aber in ihre Firma zu fahren, da sie gegen 11 einen wichtigen Termin hatte.

Um kurz nach 10 war sie am Betrieb. Als sie durch die Gänge lief sah sie Vera an ihrem Schreibtisch sitzen. Frau Roth war 27 und erst einige Monate in der Buchhaltung. Tanja hatte sie empfohlen. Lisa rot hatte lange schwarze Haare. Sie war eine sehr attraktive Erscheinung. Sie trug einen engen über die Knie gehenden Rock und war immer sehr weiblich angezogen.

Es gab kaum jemanden der sich nicht nach dieser attraktiven Frau umschaute. Lisa schritt auf Vera zu, ohne auf ihre scharfe Bemerkung zu achten. Vera erschrak. Vera wurde blass, griff an ihre Tasche und gab Lisa eine ihrer Lieblingsjeans. Den Termin hatte Vera schnell hinter sich gebracht.

Gegen Der Raum war ein kleiner Besprechungsraum im obersten Stockwerk.

Erstaunliche bdsm lesben geschichten!

Er lag am Ende des Flures und die anderen Räume wurden lediglich als Abstell und Lagerräume verwendet. Lisa stand gegenüber der Eingangstüre und neben ihr lag auf dem Tisch ordentlich zusammengefaltet ihre Jeans. Vera wollte fragen was Lisa hier macht, in welchem Verhältnis zu Tanja steht.

Was denkst du wohl warum sie jetzt mit in deinem Vorzimmer sitzt. Nimm gefälligst Stellung ein. Sie stellte sich gerade, spreizte die Beine und nahm die Hände in den Nacken.

Lesben fetisch bdsm geschichten

Lisa nahm die Hose vom Tisch. Sie stand mit dem Rücken zu Vera, als sie Tanja die Hose zeigte. Lisa lachte sie an strich ihr mit der einen linken Hand fast liebevoll durch das Gesicht. Dann kniete sie sich vor ihre Chefin und zog einfach deren Rock runter. Vera war den Tränen nahe, sie riss sich zusammen, denn Tanja schaute sie streng an.

Chefin wird zur sklavin freeringtonesapp.com

Bei den Worten wollte Vera protestieren, aber Tanja war zu ihr gekommen und hatte ihr mit den Fingern unters Kinn gefasst. Vera verkniff sich jedes Wort.

Sie spürte wie die junge Frau anfing ihr ihre Hose anzuziehen. Jetzt erkannte sie entsetzt, wie die Hose geändert wurde.

Die lesbe nadine und ihre riesendildos

Statt dem Hosen Knopf war ein Gummizug eingenäht. Der Knopf war nur Attrappe geworden. Wenige cm unterhalb des Knopfes war der gesamte Bereich zwischen den Beinen entfernt worden. Hielt sie die Beine zusammen, war kaum zusehen das sie unten rum blank war, sobald sie die Beine auseinandernahm oder sich bewegte konnte man unmittelbar ihre Fotz sehen.

Tanja war zu frieden. Lisa gehört mir, genau wie DU. Tanja stellte sich hinter Lisa, die sich von der Domina vor Vera ihre Titten frei legen lies.

Die lesbe nadine und ihre riesendildos

Da Tanja die Hände geschickt vor die Nippel hielt konnte Vera nur die Form der Titten sehen. Plötzlich verzerrte Lisa schmerzhaft das Gesicht. Tanja hatte fest an deren zum Vorschein kommenden Ringen in den Nippeln gezogen. Vera schaute einerseits fasziniert aber auch abgeschreckt auf Lisas Titten. Ihre Herrin war fast zur Türe raus als sie sich umdrehte.

Vera war entsetzt.

Chefin wird zur sklavin freeringtonesapp.com

Lisa ging sofort auf die Knie und steckte ihre Zunge in Veras Fotze. Die wollte sich wehren. Widerstandslos spreizte Vera nun ihre Beine. Sie spürte die Zunge der jungen Frau.

Kurz darauf den ersten Finger. Vera fing an zu stöhnen, ja sie wurde geil. Lisa schaffte es ihre Chefin total geil zu fingern und zu lecken. Plötzlich und abrupt hörte sie auf. Wir müssen zurück ins Büro.

Sklavin der lehrerin teil 01 - sexgeschichten

Konnte doch nicht sein das jeder in der Firma wusste was Tanja mit ihr macht. Lisa zog sich wieder an. Sie forderte ihre Chefin auf ihr zu folgen. Vera lief aufgeregt hinter Lisa her diese gab ihr einen Aktenordner in die rechte Hand und erklärte ihr leicht versetzt hinter ihr herzulaufen. Vera war es peinlich. Sie liefen den Flur im 4 Stock zum Aufzug. Zum Glück war niemand in der Etage wobei sich Vera immer wieder umschaute.

Und drückte alle Etagen. Sollte sie etwa durch alle Etagen laufen???

Als der Aufzug in der dritten Etage hielt stellte sich Lisa leicht schräg vor Veras linke Seite die umklammerte aufgeregt den Aktenordner. Vera wäre vor Scham am liebsten auf den Boden gefallen.

In der 2. Und 1.

Die pussies der lesben – der genitaltausch – teil

Etage hielt wieder der Aufzug die Türe ging nur auf und man sah Mitarbeiter auf dem Flur laufen. Vera hatte das Gefühl jeder würde ihre nackte Fotze sehen. Die 2 Mitarbeiter verliessen den Aufzug im Erdgeschoss. Der Aufzug fuhr noch in den Keller zur Tiefgarage. Die Türe öffnete sich Lisa wollte gerade aussteigen und Vera auffordern mitzukommen als Die Sekretärin Frau Müller um die Ecke kam. Sie erklärte ihrer Chefin, dass Frau Schneider wegen einer dringenden Angelegenheit im Büro von der Chefin warten würde.

Erstaunliche bdsm lesben geschichten!

Frau Müller drückte sie zurück in den Aufzug. Vera versuchte die Beine ganz dicht zusammenzuhalten. Vera wagte nicht Frau Müller anzusehen. Diese lachte nur.

Neu Frauen

Rosemary

Home Geschichten Forum Chat Kontakt FAQ Top nach Bewertung Anzahl Lesungen Anzahl Bewertungen Anzahl Kommentare.
Mehr

Kassie

Lesbian List.
Mehr

Siobhan

Auf Geschäftsreise lernte ich vier bildhübsche Lesben kennen.
Mehr

Veronique

Home Geschichten Forum Chat Kontakt FAQ Kategorie wählen!
Mehr