Jacintha

Blowjob Schwimmbad
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre:
  • Ich bin 49 Jahre alt

Über

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt. Wir akzeptieren Videodateien nur die folgenden Erweiterungen:. Wir verwenden Cookies, um den Webverkehr zu analysieren, die Website-Funktionen zu verbessern und Inhalte und Werbung zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Schwimmbad Blowjob.

Beschreibung

Startseite » Blowjob im Schwimmbad. Es war ein nebliger Novembertag und meine Freundin und ich wollten uns gleich nach der Schule im Hallenbad treffen, um einen schönen Nachmittag zusammen zu verbringen. Martina meinte jedoch, dass sie erst etwas für ihre Mutter erledigen müsse und somit etwas später käme. Wir einigten uns darauf, dass ich schon vorgehen würde. Ich bemerkte aus meinen Augenwinkeln, dass er mich musterte und dabei zufrieden lächelte.

Der Wasserstrahl aus den Düsen tat mir wohl auf der Haut und ich schloss meine Augen. Kurze Zeit später stieg jemand dazu und ich öffnete sie wieder, um zu sehen, wer dies sei. Es war der Mann aus der Dusche, an den ich schon gar nicht mehr dachte. Da ich gerne etwas Konversation habe stimmte ich zu.

Ich dachte mir aber nichts dabei und so begann er die Unterhaltung. Wir stellten dabei fest, dass wir beide hier im gleichen Ort wohnen, wir doch recht oft das Bad schwimmbad, uns aber offenbar nie begegnet waren, obwohl wir uns doch auf Anhieb sympathisch waren. Allerdings empfand ich seine Berührung nicht unangenehm — im Gegenteil! Da ich aus Natur aus schon immer ein neugieriger Mensch war, wartete ich ab, was weiter geschehen würde. Das Schwimmbad war heute nicht sehr stark frequentiert und im Whirlpool waren nur wir beide.

Er sprach über dies und jenes und nun lag seine Hand auf der Innenseite meines Schenkels. Er streichelte mich dort sehr zärtlich und ich hätte blowjob nie gedacht, aber… — es gefiel mir. Seine Schulter berührte nun die meine und seine Finger wanderten immer weiter nach oben in Richtung meiner Badehose. Ich konnte nur stumm nicken und genoss weiter seine Zärtlichkeiten. Seine Hand lag zwischenzeitlich auf der Beule in meiner Badehose und die beantwortete wohl auch seine Frage. Nun griff er mir von oben hinein und streichelte sanft meinen halbsteifen Penis, welches mir ein leises Stöhnen entlockte.

Er nahm sein Handtuch und hielt es sich vor die Hose, damit es blowjob mehr so auffiel.

Öffentlich_im schwimmbad geschwängert ! zum sex sex movie

Mir schlug nun das Herz bis zum Hals, nicht so sehr vor Erregung, sondern wegen der Ungewissheit, was wohl geschehen würde. Kaum drinnen, verschloss er sie mit dem Riegel und hing sein Handtuch an den Haken. Nun konnte ich die Umrisse in seiner Hose noch mehr erkennen und dachte mir, welch ein Riesenglied er doch haben müsse.

Wie ein Klappmesser sprang dabei sein in der Tat beachtliches Gemächt nach oben, das er sogleich mit seiner Hand umfasste, seine Vorhaut zurückzog und so eine stattliche, vor Erregung fast lilafarbene Eichel freilegte.

Es war mir unmöglich, meinen Blick von seinem Teil abzuwenden. Die Haut war so zart und es fühlte sich ganz anders an, als wenn ich mich dort berührte, denn ich spürte es dann ja selbst. Mit meinen Fingern und meinem Daumen umrundete ich sie sanft streichelnd, während er leise zu stöhnen begann. Dem hatte ich nichts hinzuzusetzen, denn dieses Spiel erregte mich nun auch sehr.

Irgendwann flüsterte er, dass ich aufhören solle, denn sonst würde er spritzen müssen.

Gerade wollte ich in den Bund greifen, um sie abzustreifen, da nahm er meine Hände weg, ging auf die Knie und war nun mit seinem Gesicht direkt vor meiner Hose. Ich hielt es vor Erregung kaum aus und musste einfach leise Stöhnen.

Während er mich so behandelte fühlte ich, wie seine beiden Daumen nun links und rechts in meinen Bund fassten und die Hose langsam nach unten zog.

Teen gibt handjob und blowjob im öffentlichen schwimmbad

Dabei ging er recht behutsam vor. Mit seinen Zähnen fasste er dann den Bund über meinem zum Bersten steifen Glied und zog so die Blowjob vorsichtig nach vorne, wobei es herausschnellte. Nun zog er die Hose ganz nach unten auf den Boden, während er meinen vollständig erigierten Penis ohne Umschweife in den Mund nahm und mit Lippen und Zunge verwöhnte. Martina hatte mir auch schon oft Einen geblasen, aber das was er hier mit mir machte war einfach unvergleichlich.

Ein solch schönes Gefühl habe ich an der empfindlichsten Stelle meines Körpers noch nie erlebt. Er umfasste mit beiden Händen meine Hüfte und hielt mich dort sanft schwimmbad.

Immer wieder setzte er ganz vorne an der Eichel an und nahm dann meinen Penis ganz in den Mund, bis ich ihn nicht mehr sah. Er tat dies schön langsam und genussvoll und auch den Druck seines Mundes auf meinen Penis empfand ich als recht angenehm.

Vor schwimmbad Gesicht sah ich nun diesen Riesenpenis mit richtigen Bullenhoden darunter. Ich spürte diese zarte Haut noch intensiver, sein Vorhautbändchen lag auf meiner Zunge und ich verwöhnte seine Eichel, indem ich sie mit meiner Zunge sanft massierte, während ich meinen Mund über seinem Penis langsam vor und zurück schob, welches ihm ein lustvolles Stöhnen entlockte. Ich legte seinen Sack in meine Hand und begann, seine massiven Kugeln sanft zu massieren. Ich fand es sehr angenehm, dass er sehr geduldig war und mich nicht in den Mund fickte, so wie ich es später im Leben oft erfahren musste.

Er genoss einfach mein zartes Blasspiel und die Massage. Sein Stöhnen wurde zwar nicht lauter, aber schwimmbad intensiver, bis er plötzlich seinen Penis herausnehmen wollte. Als ich das merkte umfasste ich seine Blowjob und zog sie zu mir heran. Ich hatte schon öfter mein eigenes Sperma getrunken, aber wie wird das eines Anderen schmecken. Ich wusste, dass ich nicht mehr ewig Zeit hätte, um mir das zu überlegen, und wieder siegte die Neugier. Ich fühlte, wie seine Eichel noch etwas dicker wurde, die ich mit den Lippen am Eichelkranz umfasste, und gleich darauf das Pumpen in seinem Penis.

Dann schmeckte ich den salzig-herben Geschmack seines Samens auf meiner Zunge und wie er meine Zähne umspülte. In diesem Moment fasste ich einen weiteren Entschluss und schluckte sein Sperma! Es fühlte sich etwas seltsam an, als die körperwarme, etwas glitschige Flüssigkeit durch meine Kehle floss, aber es war mir nicht unangenehm. Es waren insgesamt sieben oder acht Kontraktionen, bis der Blowjob seines Samens nur noch langsam aus seinem Pissloch lief.

Beitrag melden

Ich sah nach unten und konnte erkennen, wie er mit geschlossenen Augen meinen Samen schluckte, während er an meinem Hodensack zu pumpen schien, um nichts mehr drinnen zu lassen. Dann umfasste er mit den Lippen meine Eichel, sog noch etwas daran und leckte sie ganz sauber.

Jetzt musste ich mich setzen, denn ich fühlte mich nun auch recht erledigt. Ich glaube, wir könnten doch recht gute Freunde werden! Dort zogen wir uns wieder aus und wuschen unsere Schwänze. Als wir damit fertig waren, schritten wir nacheinander durch die Tür in die Schwimmhalle. Ich bin nur noch mal duschen gegangen, hatte aber mein Gel nicht dabei und musste so zurück zum Spind! Es war wohl seine Frau, denn sie trug den gleichen Ehering wie er, wie ich feststellen konnte. Sie war ebenfalls Mitte 40 und sah in ihrem lachsfarbenen Bikini recht knackig aus.

Die Beiden gingen weiter in Richtung Blowjob, während ich es mir erst einmal auf einer dieser bereitgestellten Liegen bequem machte. Kurze Zeit später kam auch Martina. Du riechst so seltsam aus dem Mund! Man konnte sie leise stöhnen hören, aber irgendwie kam es mir durch die Schwimmbad so vor, als wären es zwei Männer gewesen! Kannst Du Dir so etwas vorstellen? Wir leben heute in einer offenen und liberalen Gesellschaft! Vielleicht haben wir auch einmal Sex in der Umkleide! Weiter soschöne Homo erotische Geschichten. Jawohlschön geschrieben und erotisch für den Leser.

Ich glaubeich würde ebenfalls so reagieren. Alsoschnappt euch die Heteros und wenn sie blowjob sinddann nix wie in die Umkleidekabine. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig! Toggle. Startseite Videos Fetische von A-Z Mehrteiler Mini-Geschichten Camsex NEU Sexfilme gratis Chaturbieren. Startseite » Blowjob im Schwimmbad Blowjob im Schwimmbad Veröffentlicht am Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie! Ähnlich geile Geschichten: Manuela — von Schwestern und Freundinnen Die Ehehure Geile Hausfrau Versklavt im Urlaub Meine strenge Ehedomina Der Nachtclub Geheime Sex Fantasien High Society-Familie auf dunklen Wegen.

Amstetter 8. Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht schwimmbad.

Beliebt Mädchen

Livvy

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr

Winna

Super empfindlich lieben im Pool, immer noch träumen über diesen.
Mehr

Roda

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr

Melisa

Amateur Wichsen Öffentlich.
Mehr