Madelyn

Crazyslip Erfahrungen
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 33

Über

Gerade eben 30 Euro verdient. Da habe ich mein Wochenende schon wieder drin.

Beschreibung

Habe etwas von einer Premiummitgliedschaft gelesen. Hat jemand bereits Erfahrungen gesammelt? Crazyslip ist leider ein Portal, welches viel verspricht und wenig hält.

Zunächst müssen die Damen in Vorleistung gehen, was zu einem Erfolgsdruck führt. Die Herren müssen nichts bezahlen, was dazu führt, dass sich dort viele primitive "Ich-will-umsonst-Sex-Typen" herumtreiben.

Auch die Anzahl der Fake-s nimmt ständig zu, was Betrügern dort das Leben vereinfacht. Finger weg davon.

Crazyslip erfahrungen

Ich habe einen Monat das Abo bezahlt, da man sonst überhaupt nicht mit den Usern in Kontakt treten kann. Ich hatte eher das Gefühl, dass sich die Männer bereits beim Schreiben "erleichtert" haben, wenn man sich erfahrungen Mühe gemacht hat, Kunden zu werben. Ich habe crazyslip einem Monat keinen einzigen Slip verkauft, obwohl ich einen sehr gut durchtrainierten Körper crazyslip guter Oberweite habe. Wenn ihr bereit seid, Fotos oder Videos von euch zu verkaufen, könnt ihr sicherlich den einen oder anderen Taler machen.

Man müsste viel mehr Zeit investieren, um sein Gegenüber so scharf zu machen, dass dieser unbedingt einen Slip haben will. Zudem wollen fast alle dein Gesicht sehen, Bilder vom Körper reichen nicht. Ich wollte mich auch bei Crazyslip anmelden, habe aber Gott sei dank vorher euer Feedback gelesen. Was ich eigentlich wissen wollte, hast du etwas besseres gefunden oder einen Tipp?

So, jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu schreiben Ich bin seit 2 Jahren als Mann bei Crazyslip angemeldet und deine Berichterstattung ist sehr einseitig Formuliert. Niemand will dort lange schreiben, kommt mir vor als würden alle nur fürs Nichtstun schnell mal Geld verdienen wollen. Die meisten Frauen haben nicht mal den Respekt zurück zu schreiben, oder antworten bei einer Zahlung gar nicht erst mehr. Mal abgesehen von den ganzen Fake Frauen da drinnen, will keine irgendwas Preisgeben, kein Gesicht, kein Skype, kein Whatsapp, alle wollen sie nur das du Geld überweist und dann kann man als Mann hoffen, dass man etwas bekommt oder nicht.

Ich habe mich angemeldet, weil ich meine getragenen Schuhe und bei Möglichkeit ein paar Slips verkaufen wollte. Wie schon die anderen Erfahrungsberichte erfahrungen, kann ich ALLES bestätigen. So Premiummitgliedschaft abgeschlossen, erstmal nur für einen Monat, um mal reinzuschnuppern.

Dann mit absoluter Mühe und Zeitaufwand von mehreren Tagen! Von mir mit den Schuhen, nur den Schuhen, den Slips usw. Im Endeffekt hatte ich um die 30 Artikel online, jede Anzeige mit schönem individuellem Text verfeinert, was auch emens viel Zeit und Arbeit gekostet hat. Fake-Check gemacht, Alter bestätigen lassen, Crazyslip bestätigen lassen, mein Profil fein säuberlich ausgefüllt. Crazy Slip erfahrungen damit, dass viele Frauen Hunderte von Euro jeden Monat verdienen. Die einzigen, die Hunderte, Tausende, Millionen Euro verdienen Jahresumsatz von 2,8 Millionen ist Crazyslip selbst.

Man bedenke aber, dass das Unternehmen in Bulgarien seinen Sitz hat. Die Männer auf Crazyslip wollen nur Schreiben, haben komische Anfragen und gehen richtig auf die Nerven.

Im Endeffekt kaufen sie nicht. Die meisten wollen nur Videos, vor der Cam oder Fotos. Ganz ehrlich, dafür gibt es extra Camgirls! Und für die Herren, die durch crazyslip ernsthaft eine Frau kennenlernen wollen, manche nur für Sex, manche für ein tatsächliches Kennenlernen. Dafür gibt es auch bessere Seiten und Bordelle! Versteht erfahrungen nicht falsch, ich tue das nicht abwerten, aber ich denke, das verfehlt doch etwas die Intention der Seite.

Der Obergau war als ich kündigen wollte, was ja so angeblich so einfach sein sollte. Aber die tolle Seite mit er CrazySlip zusammenarbeitet und crazyslip die die Zahlungen abgewickelt netdebit.

Und um zu kündigen, muss man über die Seite kündigen. Wieder so ein Schrott, den keiner versteht.

Der Link, den netdebit da geschickt hat zum Passwort erstellen, funktionierte nichts. Sonst hatte ich nichts!!!!!! Keine Kundennummer, nichts!

Nebenverdienst mit crazyslip – gebrauchte höschen verkaufen

Nur diese Mail mit dem Link, der eben nicht ging. Der tolle Kundenservice hat einfach nicht auf meine wohlgemerkt 5!!!! Mails nicht reagiert. Telefonisch keiner erreichbar. Das Geld für das Abo haben sie aber gleich abgezogen. Im Endeffekt wurde das automatisch verlängert. Ich habe das sofort storniert, weil ich es wirklich NULL einsehe, was die da abziehen.

Blog durchsuchen

Die sollen das mit meinem Anwalt klären. Mein Tipp für euch: Nutzt Plattformen, die kostenlos sind und eine bessere Alternative wie quoka, markt. Ist zwar schon etwas her, aber vielleicht siehst du den Kommentar ja trotzdem. Moin, ich war Mitglied bei CS und sage nur Finger weg!!! Ich war neugierig, also angemeldet. Es entstand schon gleich der Eindruck, dass gewisse Männer von CS regelrecht gekauft werden, um "Neue" anzulocken. Die Nachrichten bestanden nämlich nur aus: "Hallo, neu hier?

Wer hat erfahrungen mit crazyslip gemacht?

Ok, dachte ich mir, Geld ist eh weg, also loslegen. Die Einen wollten nur Paypal, der nächste wieder nicht, nur Amazon-Gutscheine Was soll ich mit den ganzen sch Zumal hinzu kommt, dass die Anonymität absolut überhaupt nicht gegeben ist, weil alle, wirklich alle Männer ein Foto komplett mit Gesicht wollten. Sorry, das gibt's bei mir nicht, ich habe Kinder und auch eine gewisse Verantwortung.

Alles in allem habe ich für mich die Erfahrung gemacht, dass man mit "ehrlicher" Arbeit immer noch am meisten Geld verdienen kann Dieses Gemäkel über die Bezahlung, erfahrungen Fotos mit Gesicht Wenn man aber sieht, das einige Mädels ihre !!! Danke, deine Anwort war bisher die erlichste, die ich zu diesem Thema finden konnte. Hatte auch überlegt das zu machen, aber noch zwiefel gehabt. Ich kann nur aus Kundensicht schreiben und bin von der Seite crazyslip genervt und habe mich wieder abgemeldet.

Nebenverdienst mit crazyslip – gebrauchte höschen verkaufen

Ich kann das Gemeckere über die Zahlungsarten nicht verstehen. Amazongutscheine sind doch anonym, was absolut Käuferunfreundlich ist bei Problemen. Auf der Seite kann man kaum anonym bleiben, es sei denn, man setzt einen "Strohmann" ein, hab ich dort auch schon gesehen.

Sofern man über Paypal bezahlt, hat man meistens auch den richtigen Namen der Anbieterin und meistens findet man den Namen dann auch so auf Facebook. Das hab ich auch jedes Mal überprüft, nicht weil ich ein Stalker bin, sondern weil ich dann irgendwie beruhigt war, dass das kein Fake ist.

Aber jetzt zu meiner eigentlich Meinung: Auf der Seite wird sau viel betrogen. Die Anbieterinnen sind oft einfach nur gierig. Tragedauer wird nicht eingehalten, d. Es werden immer Aufträge erstmal angenommen, dann verschiebt sich aus biologischen Gründen ständig die Tragezeit und man muss eine Woche länger warten die nehmen erstmal alle Aufträge an und schieben bei zuvielen die Aufträge nach hinten und drücken auf die Tränendrüse.

Crazyslip erfahrungen

Man hat ja schon bezahlt und keine Wahl. Das eine Mal kam nichts an, weil die Anbieterin vergessen hatte, meinen Namen auf das Paket zu schreiben.

Eine Anbieterin hat meinen Gutschein eingelöst und nie was geschickt. Ich weiss nicht wieviele Slip ich dort gekauft habe, 8 vielleicht, davon sind fast alle wenn sie denn ankamen gleich im Müll gelandet, weil sie entweder nach gar nichts rochen Betrug oder total gestunken haben. Etwas persönlich zu schreiben gehört nun Mal dazu. Man muss sich auch klar machen, dass man sich dort mit Fetischisten einlässt.

Man lässt fremde Menschen in seine intimste Welt und aus Gier, wird man dort auch Sachen anbieten, die weit über einen getragenen Slip hinausgehen. Es wird auch Chats geben, die zu nichts führen. Ich hab auch mal 3 Chats gleichzeitig geführt, wenn da dann keine sympathischen Antworten kamen, hab ich woanders bestellt.

Viele Anbieterinnen sind sehr progressiv, man wird von vielen Frauen angeschrieben ob man was kaufen will, was man so aus der Onlinewelt ja nicht kennt. Das ist so das einzig positive an der Seite. Dann kann man gucken ob viele Anfragen usw. Das Geld für die Premium kriegt man ja dann meist eh recht fix wieder raus, würde sich ja sonst gar nicht lohnen für mich :P. Also die Anmeldung an sich ist immer kostenlos, wenn Du dann siehst das es läuft und Du Lust hast zu verkaufen, kannst Crazyslip immer noch ne Premium machen je nach erfahrungen ob viele Anfragen kommen usw.

Neu Mitglieder

Nert

Ich habe gestern mein Premium angefordert und mein Geld wurde auch schon abgebucht, aber ich bin immernoch kein Premiummitglied!
Mehr

Vivienne

Bei Panties Paradise bekommt man getragene Slips, Höschen, Nylons, Socken, alles was das Herz begehrt.
Mehr

Nerte

Crazyslip ist ein Onlineportal, das Käufer und Verkäufer getragener Unterwäsche zusammenbringt.
Mehr

Angela

In der Branche für Heimarbeit spielt zunehmend der Bereich Erotik eine wichtige Rolle.
Mehr