Sofia

Erotische Worte
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Was ist mein Alter:
  • 30

Über

Skip !

Beschreibung

Keine scham bei dirty talk: für guten sex muss man die dinge auch beim namen nennen können

Mit den richtigen Worten kannst du deinem Bettgefährten gehörig einheizen. Wir verraten dir die besten Tipps und Anregungen für Dirty Talk. Wer gemeinhin an Dirty Talk denkt, denkt an Sätze der Spezies "Bück dich, du Luder!

Und das schreckt viele ab. Schade eigentlich! Denn klar ist Dirty Talk schmutzig, aber er kann auch verdammt raffiniert schmutzig sein. Und das macht den Unterschied. Fallen dir immer die richtigen Worte ein, wenn du ihm sagen willst, wie scharf du gerade auf ihn bist?

Nun, dann bist du nicht allein. Die Sextherapeutin Barbara Keesling hat ein Buch über Sex Talk geschrieben, in dem sie blutigen Anfängern Schritt für Schritt den Dirty Talk erklärt und nahebringt.

Lesetipp: Pimp your Worte Mit diesen Tricks wird euer Sexleben richtig hot. Sie sagt: "Die meisten sind beim Sex immer noch so schweigsam, als wären sie in einer Bibliothek! Obwohl sich so viele von uns eine andere Kommunikation wünschen, versuchen die meisten von uns immer noch, ihre Sex-Wünsche und Gefühle dem Partner durch eine komplizierte Kombination von Stöhnen, Gesten, unverständlich gemurmelten Worten und heftigen Atemzügen mitzuteilen.

Warum also erotische wir? Laut einer Umfrage der Zeitschrift 'Lisa' nutzen nur 44 Prozent der Deutschen Dirty Talk, um in erotische Stimmung zu kommen. Der wichtigste Punkt: Sich einfach mal frei machen von Ängsten und Bedenken und stattdessen raus mit der Sprache.

Wer erotisch miteinander spricht, erlebt den Sex ganz anders. Du wirst sehen, wie dankbar dein Sexpartner ist, wenn du ihm nicht nur zeigst, sondern auch einfach mal deutlich sagst, was du an ihm erregend findest und was du gerne im Bett tun würdest. Und das wird ihm mit Sicherheit nicht anders gehen.

Dirty Talk ist eine geniale Waffe in deinen Händen, um seine und deine Hormone so richtig in Wallung zu bringen.

49 erotische sprüche von aksana wecken die sexuelle neugier auf neues

Nein, oder? Doch Achtung! Wer bislang eher zu den Schweigern im Bett gehört hat, sollte seinen Partner nicht erschrecken, indem er ihn plötzlich mit derber Vokalerotik im Bett überrascht.

Und je nachdem, wie dirty es wird, könnte er sich auch beleidigt fühlen. Auch als Frau will man nicht gestern noch erotische "Prinzessin" sein und plötzlich im Bett als "geile Schlampe" tituliert werden. Lesetipp: 5 verführerische Handgriffe: So gelingt die erotische Massage. Natürlich macht man das erotische Liebesgeflüster nicht in dem gleichen Ton, in dem man einen Powerpoint-Vortrag hält. Eine hohe schrille Kopfstimme ist nicht sonderlich erregend, deshalb nutz einfach deine Bettstimme. Du worte keine?

Klar, hast du die! Stell dir vor, du flüsterst ins Telefon - so ein ruhiges, tiefes Raunen aus dem Bauch heraus. Dirty Talker nutzen vor allem Reizworte, die alle möglichst tief unterhalb der Gürtellinie liegen.

Hemmungen fallen lassen

Mit "Hallo, ich fände es schön, wenn wir jetzt vielleicht eventuell gleich ins Bett gehen würden und Sex haben, Schatz! Du willst einen Flächenbrand legen - deshalb sei explizit und direkt. Wenn dir die Direktheit des Dirty Talk nicht so leicht über die Lippen geht, sei einfach richtig schön zweideutig. Doch zu zart darf es auch nicht sein. Denn wir brauchen den kleinen empörten Schockeffekt, erotische erregt zu sein.

Der Grund dafür liegt in unserem Gehirn und erotische darin eingebauten Zensur. Diese Zensur haben die meisten von uns, sowohl durch unsere gute Erziehung oder unsere Erfahrungen. Sie legt fest, welche Wörter "verboten sind". Ein gerauntes "Fick mich!

Hier geht es um den Reiz des Verbotenen. Hören wir Worte und Sätze, bei denen unsere Zensur Alarm schlägt, setzt der wohlige Schauereffekt im Gehirn ein und die Hormone brodeln. Lest auch: Flaute im Bett? Wir verraten die 8 ultimativen Lustkiller! Die richtigen Worte zu finden ist anfangs mit Sicherheit nicht für jeden so einfach. Nimm dir einfach mal Zeit und notier worte, welche Begriffe dir für VaginaWorte, Po oder Penis einfallen, die du magst.

Du wirst recht schnell sagen können, mit welchen Begriffen du dich wohl fühlst und bei welchen es dich eher schaudert oder bei denen du einen Lachanfall bekommst. Andere Begriffe sind durchaus erregend, aber waren dir bis dato aber zu vulgär?

So schaffst du dir ein eigenes Wortrepertoire fürs Bett. Fang nicht direkt mit den wildesten Sätzen an. Teste erstmal, was er mag - und womit du dich sexy fühlst.

Was ihm gefällt und was ihm schon zu derb ist, wirst du schon an seiner Reaktion bemerken. Wem ein "Ich will es dir besorgen" nicht so liegt, der kann auch einfach seinen Partner loben. Oder du machst ihm Komplimente, was seinen Körper angeht.

Wer definiert, was gute erotiksprache ist?

Dafür musst du nicht seinen Penis in den Himmel loben, du kannst auch alles andere an ihm erregend finden. Seine Haut, seinen Hals, seinen Bauch … alles.

Wichtig: Lass den elendigen Konjunktiv weg. Ganz einfach und direkt. Das klingt nach Leidenschaft und Sinnlichkeit. Fortgeschrittene können dann auch ganz direkt ihre geheimen Wünsche formulieren. Also "Ich will"- Forderung. Sage es.

Du willst, dass er dir die Augen verbindet? Hauch es ihm ins Ohr. Und zwar in das linke, denn das ist mit der emotionalen Hälfte seines Gehirns verbunden. Auch wer sich am Anfang komisch vorkommt: Wir wissen längst, dass die meisten Männer selbstbewusste Frauen hot finden. Natürlicher und direkter. Es bedeutet, keine Angst zu haben, um das zu bitten, was man sich wünscht. Tipps für blutige Anfänger, wie man seine Sprachhemmungen überwindet, finden sich in zahlreichen Ratgebern, z. Curvy Mode. Mai Im Video: Das denken Männer über Frauen, die beim Sex laut sind Dein Browser worte dieses Video nicht abspielen.

Dirty Talk: So machst du euch beide mit Worten scharf! Underwater Love: So wird der Sex im Wasser unvergesslich! Auch auf gofeminin: Von Stinki bis Stecher: Die schlimmsten Kosenamen für Männer. Gofeminin führt die Verarbeitung personenbezogener Daten durch, um eine personalisierte, werbliche Kommunikation zu ermöglichen, die auf Ihren Präferenzen basiert. Weitere Informationen hierzu, sowie zu Ihren Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News, Tipps und Trends Sex Erotische Sex-Lexikon Verführung. Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen.

Das könnte dir auch gefallen. Edging: Diese Sex-Technik macht euren Sex noch besser. Liebesleben aufpeppen: So machst du Schluss mit der Sex-Flaute! Selbst ist die Frau! Noch Fragen?

Aktuell Mädchen

Estele

Sie möchten einen erotischen Spruch verschicken?
Mehr

Nerta

Über Sex zu reden, fällt vielen Frauen noch schwer.
Mehr

Claudia

Du willst noch mehr wissen?
Mehr

Wilmette

Aber wie erregen wir den Partner so sehr, dass er fast schon räuberisch seine Lust auf uns kundtut?
Mehr