Gwendolyn

Nackte Männer Selfies
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 19

Über

Tock, tock. Soeben traf eine SMS ein, die du dir sofort ansiehst. In der nächsten Sekunde trifft dich die Verwirrung. Du suchst panisch den Ausschalteknopf.

Beschreibung

Sobald du unsere Push-Nachrichten aktivierst, erhältst Du hier einen Überblick neuer Artikel seit deinem letzten Besuch. Dann löse ich die Videotaste auf meinem Handy aus und filme mich beim Training in Unterhosen.

Letzte suchanfragen

Ich freue mich auf die Likes und frage mich, wie viele es wohl werden. Ich habe dich in der Vergangenheit nicht als jemanden wahrgenommen, dem das wichtig ist oder der das nötig hätte. Ich bin auch so einer. Ein Mensch, der gerne Likes sammelt, der sich und seinen Körper auf Instagram inszeniert. Auf meinem Profil können meine Follower meinen nackten Hintern, mein Geschlechtsteil in sexy Unterwäsche oder mich nackt auf einem Felsen sitzend sehen. Zwar war mir immer schon etwas unwohl dabei.

Aber ich hörte trotzdem nie auf — sondern fand stattdessen immer neue Rechtfertigungen für meine Nackt-Selfies. Und diese Ausreden dienen mir bis heute:. Jungs, wollt ihr auch eine Bodypositivity-Bewegung? Oder gibt es für euch keine falschen Schönheitsideale, die ihr bekämpfen müsst?

Das soll meinem Profil als Ganzes einen Anstrich geben, der über meine Körperoberfläche hinausgeht. Zweitens versuche ich, mich vom Selfie-Pöbel abzugrenzen, indem ich mich über mein eigenes Instagram-Verhalten mit selbstironischen Bildunterschriften lustig mache: NakeItTilYouMakeIt, CollectiongFollowers, BoredomSelfie steht da zum Beispiel.

Die Natur hat mich beschenkt, warum sollte ich sie betrügen? Ich setze keine Hashtags wie model oder hotman, um die Zahl meiner Likes und Follower weiter hochzutreiben. Was erstmal gut klingt, ist in Wahrheit meinem exponierten Beruf geschuldet. Würde ich nicht in der Öffentlichkeitsarbeit und im Marketing eines Start-ups arbeiten, ich hätte mich sicher schon längt dem öffentlichen Profil hingegeben. Da ich mich für mein eigenes Selfie-Verhalten also ganz offensichtlich schäme, habe ich das Internet befragt, warum ich es trotzdem nicht lassen kann.

Frauen nackt selfies

Dort lese ich wenig überraschenddass mein Hang zu Selfies etwas mit Narzissmus zu tun haben könnte. Narzissmus wiederum hinge demzufolge oft mit einschneidenden Erlebnissen in der Kindheit zusammen, mit Minderwertigkeitskomplexen und Aufmerksamkeitsdefiziten. Viel schlimmer war aber noch die Zeit in der Schule: Ich diente als Primärzielscheibe für Schulhofschlägereien. Ab der vierten Klasse habe ich mich morgens abseits der Schule versteckt und bin erst zum Klingeln hineingegangen. Meist bin ich der Pöbelei damit aber nicht entkommen.

Registrierung

Meine Klassenkameraden warteten im Gebäude, schubsten und traten mich die Treppen hinunter. Im Sport, besonders bei den Ballspielen, war ich sowieso eine Null. Man schoss das Leder mit voller Wucht auf mich, statt an mir vorbei. Folglich zuckte ich vom Ball weg, um den Weg freizumachen.

Mit meinen Körperfotos auf Instagram bekomme ich heute dagegen positive Anerkennung, die ich damals niemals bekommen habe. Ich kann alles genau kontrollieren, und muss mich nicht mehr der Kontrolle anderer ausliefern.

Kostenlose nackte männer selfies pornos

Aber liege ich mit meiner eigenen Analyse auch richtig? Markus Appel ist Professor für Kommunikationspsychologie und hat sich wissenschaftlich mit sozialen Medien beschäftigt. Aber vielleicht hatten Sie auch einfach damals schon eine Tendenz zur kreativen Selbstdarstellung. Und tatsächlich: Wenn ich an meine Abizeit zurückdenke, als es noch kein Instagram gab, habe ich mein Erspartes zusammengekratzt, um mir eine Inside-Out-Hose von Versace zu kaufen.

Und dann waren da noch die schulterlangen Haare. Ja, vielleicht war ich schon immer exzentrischer angelegt. Digitale Medien machen das jetzt noch einfacher, liefern neue Spielräume.

Aktuelle trends

Diese Menschen waren vielleicht so oder so schon zur Selbstdarstellung veranlagt, hatten nur kein Medium dafür. Das bedeutet für mich also: Solange ich keine andere Form der kreativen Selbstdarstellung finde, oder Follower und Likes nicht plötzlich ganz ihren Stellenwert verlieren, werde ich wohl weiter halbnackte Bilder hochladen. Und vielleicht ist das auch ganz okay so. Push-Nachrichten erhalten.

Derzeit sind noch keine Artikel verfügbar.

Als gelesen markieren. Bitte im Browser aktivieren.

Habe ich einen psychischen Schaden aus der Kindheit? Zur Startseite.

Aktuell Frauen

Sheila-Kathryn

Cfnm Aktion mit schönen.
Mehr

Leyla

Cfnm Aktion mit schönen.
Mehr

Corrinne

Ich habe noch nie vorher ein Internetseite gefunden auf der so viele nackte Männer zu sehen sind.
Mehr

Harriette

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr